Spendenaktion in Zusammenarbeit mit der Sparkasse

Kunstrasen Metternich
Liebe Freunde der Germania,
 
die Sparkasse Koblenz verdoppelt am Nikolaustag, dem 6. Dezember 2018, an diesem Tag eingegangene Spenden, solange das Budget reicht. Ich habe aus diesem Grund in das Portal Heimatlieben.de (https://www.heimatlieben.de/project/kunstrasenplatz-metternich-2/) das Projekt Kunstrasenplatz Metternich eingestellt. Zurzeit poppt es unmittelbar , ansonsten findet Ihr es im Bereich Sport. Vielleicht habt Ihr als Sparkassenkunden einen Spendencode andernfalls könntet Ihr, soweit online-Banking vorhanden, in den kommenden Tagen zum 6. Dezember 2018 eine Terminüberweisung Spende platzieren. Wenn wir Glück haben würde dann eure Spende verdoppelt werden. Aus einem Euro können zwei Euro werden, das ist doch was. Auch der kleinste Betrag hilft.
 
Das Budget der Sparkasse wird mit 15.000 EUR schnell aufgebraucht sein, die anderen Vereine schlafen ja auch nicht. Auch ohne Verdoppelung leistet ihr einen guten Beitrag, um die durch den Förderverein beschafften zusätzlichen Tore zu refinanzieren, damit wir wieder Luft für weitere Dinge haben. Der Kunstrasenplatz erfordert Pflegearbeit, Materialkostenabdeckung für Quarzsand und Infill, und und und. Eine entsprechende Zuwendungsbestätigung wird zugestellt werden.
 
Zur Weihnacht klopfen sehr viele gemeinnützige Vereinigungen an die Tür, auch diese sollen unterstützt werden. Wir haben aber keinerlei Verwaltungskosten, Eure Spende geht zu fast 100 Prozent in das Projekt. Wir haben halt Kosten für Porto und ein wenig Büromaterial, das war es aber auch. Alles andere machen Johannes Hebgen, Kerstin Alscheid, Oliver Krambrich und Martina Weiß sowie meine Wenigkeit ehrenamtlich.
 
Also macht mit, jeder Euro zählt.
 
Mit den besten Grüßen zum Advent
 
Euer
 
Claus-M. Lommer
Vorsitzender des Fördervereins FVSA
 

Kunstrasenplatz am Trifter Weg eingeweiht

Einweihung Kunstrasenplatz

 

 

 

Am gestrigen 28.11. wurde nach 3-jähriger Projekt- und Bauzeit endlich der neue Kunstrasenplatz des FC Germania Metternich am Trifter Weg anlässlich des Spiels der 1. Mannschaft gegen ATA Urmitz offiziell eingeweiht.

Vor dem Spiel begrüßte der Vorsitzende des Fördervereins (FVSA), Herr Dr. Claus Michael Lommer, sowie die Vorstandsmitglieder des FCM, Robert Hahn und Klaus Heusslein die zahlreichen Zuschauer, die beiden Mannschaften und natürlich den Unparteiischen, der dann im Laufe der nachfolgenden torlosen Begegnung viel zu tun bekam.
-kh

Einladung zum Dämmerschoppen

Dämmerschoppen Kunstrasenplatz

Die Vorstände des FC Germania Metternich 1912 e.V. und des Fördervereins für die Sportliche Ausbildung im FC Germania Metternich e.V. bittet seine Mitglieder zu einem Dämmer- schoppen am Montag, dem 1. Oktober 2018 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr Sportplatz Trifter Weg

Wir möchten Euch / Sie über den Sachstand der Arbeiten zur Herstellung des Kunststoffrasenspielfeldes informieren.

Wir freuen uns über Euer / Ihr Kommen.

David Follmann, 1.Vorsitzender FC Germania Metternich 1912 e.V.
Dr. Claus-M. Lommer, 1.Vorsitzender FVSA FCM

 

Offizieller Spatenstich für unseren Kunstrasenplatz steht an

Spatenstich KunstrasenplatzNach jahrelangen Planungen und Gesprächen wird nun endlich der bestehende Tennenplatz in einen Kunstrasenplatz umgewandelt.

Der offizielle erste Spatenstich am Dienstag, 17. April 2018 um Uhr auf dem Hartplatz im Trifter Weg stellt den offiziellen Startschuss für die Bauarbeiten dar.

Noch im in diesem Jahr wird dem FC Metternich damit  eine deutlich verbesserte Infrastruktur für den Trainings- und Spielbetrieb zur Verfügung stehen.

Die Vorstandsvorsitzenden des FC Metternich und des Fördervereins laden alle Interessenten herzlich ein, diesem historischen Moment beizuwohnen.